Menü

Das Seminarangebot
der skyline academy

Themen & Bereiche

Erfahren Sie mehr über unser umfangreiches Seminarangebot und lernen Sie die Trainer kennen. Die Kursauflistung wird in Echtzeit aus unserem Buchungsportal erstellt.

 

Ob Soft Skills oder „hart-fachliche“ Weiterentwicklung:
Unsere offenen Seminare vermitteln Ihnen genau das, was Sie brauchen.

Hier sind Sie richtig: Sie treffen auf „Gleichgesinnte“ aus anderen Unternehmen, tauschen sich aus und erkennen neue Sichtweisen über den Tellerrand hinaus. Wichtig: Sie lernen nicht bloß Theorie, sondern können das erworbene Wissen sofort im Berufsalltag praktisch abrufen – darum geht es schließlich. Ob Sie sich also nun für Change Management, Zielmanagement, Führungskräftecoaching oder Personalentwicklung oder andere elementare Themen interessieren, wir geben Ihnen das entsprechende Know-how mit auf den Weg.

> Lernen Sie unsere Experten kennen

Einführung in Agile Frameworks für NICHT-IT

Einführung in Agile Frameworks für NICHT-IT

Grundprinzipien der Agilität und agile Frameworks

Seminarzeit:
3x Abend

Sie erfahren in diesem Einführungsseminar in drei Modulen was Agilität bedeutet und wann es interessant ist agile Methoden anzuwenden.
Sie lernen drei wichtige agile Frameworks kennen und erfahren, in jeweils einer Übung, die Funktionsweise von zweien dieser Tools.

Modul 1: Grundlagen Agile und Einführung Design Thinking
- Grundlagenwissen Agile
- Überblick über wesentliche Agile Frameworks und deren Einsatzmöglichkeiten
- Einführung in Design Thinking
- Hintergrund und Entwicklung von Design Thinking
- Einsatzmöglichkeiten
- Phasen im Design Thinking
- Anwendung in Teams
- Praktische Übung an einem kleinen Projekt
Modul 2: Einführung in Scrum
- Herkunft von Scrum
- Einsatzmöglichkeiten
- Grundprinzipien und Regeln
- Scrum-Rollen
- Sprint und Scrum-Meetings
- Techniken und Lösungen im Scrum
Modul 3: Einführung in Kanban
- Historie und Grundprizipien von Kanban
- Einsatzmöglichkeiten und Abgrenzung zu anderen Tools
- Visualisierung mit Kanban-Boards
- Push- und Pull-Prozesse und Limitierung in Work in Process (WIP)
- Kanban Boards und Kanban Cards
- Digitale Tools um Kanban zu nützen
- Praktische Übung

Termin:

Termin wird noch bekanntgegeben

Brönnerstrasse 17, 60313 Frankfurt/M.

Kosten pro Teilnehmer:
390.00 € (zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Mindestteilnehmer: 4

Maximale Teilnehmer: 8

Verfügbare Plätze: 8

Ihr Trainer: Günter Balmes

> Teilnahme online buchen [GB104-1-1]

Dieses Seminar teilen: Xing Facebook

Termin:

Termin wird noch bekanntgegeben

Brönnerstrasse 17, 60313 Frankfurt/M.

Kosten pro Teilnehmer:
390.00 € (zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Mindestteilnehmer: 4

Maximale Teilnehmer: 8

Verfügbare Plätze: 8

Ihr Trainer: Günter Balmes

> Teilnahme online buchen [GB104-1-2]

Dieses Seminar teilen: Xing Facebook

Generation Z

Generation Z

Eine neue Generation betritt den Arbeitsmarkt

Seminardauer:
1x Abend

Gerade erst haben die meisten Unternehmen angefangen, sich auf die Vorgänger-Generation Y einzustellen, da betritt schon die nächste Geberation den Arbeitsmarkt: die Generation Z, die Digital Natives (1995-2010).
Für den Arbeitsmarkt bedeutet dies einen erneuten Wandel. Denn obwohl es noch nicht viele wissenschaftliche Studien gibt, ist eins schon jetzt deutlich sichtbar: es gibt gravierende Unterschiede zu den Vorgängergenerationen. Die Wünsche der Generation Y, die die Arbeitswelt mit einer neuen Sicht auf die Dinge (Stichwort: Homeoffice) in ihren Grundfesten erschüttert haben, funktionieren plötzlich nicht mehr. Obwohl es große Schnittmengen innerhalb der beiden Generationen gibt, verhalten sich die Z’s in Bezug auf Arbeit in vielen Dingen unterschiedlich: flexible Arbeitszeiten oder Modelle, in denen sich Berufliches und Privates vermischen, sind für sie uninteressant, ein geregelter Alltag mit viel Raum für die freie Entfaltung wird bevorzugt.
Wir zeigen, welche Unterschiede zwischen den Digital Natives dieser Zeit und denen der ersten Stunde bestehen. Fakt ist: Auf Unternehmen kommen spannende Herausforderungen zu.
Schon heute lassen sich einige Trends erkennen, die sich auf das Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Verhältnis auswirken werden. Wer auf die Generation Z setzt, der sollte sich unbedingt die folgenden vier Tipps als Lösungsansätze anschauen, um auf Digital Natives bestens vorbereitet zu sein.

- Wie die Generation Z aufgewachsen ist
- welche Unterschiede zwischen Gen Y und Gen Z bestehen,
- die Arbeitsweise der Generation Z
- welche Herausforderungen damit für Arbeitgeber bestehen

Termin:

Termin wird noch bekanntgegeben

Brönnerstrasse 17, 60313 Frankfurt/M.

Kosten pro Teilnehmer:
190.00 € (zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Mindestteilnehmer: 3

Maximale Teilnehmer: 8

Verfügbare Plätze: 8

Ihr Trainer: Nicola Hegener

> Teilnahme online buchen [NH104-1]

Dieses Seminar teilen: Xing Facebook

Von der agilen Toolbox zum agilen Mindset

Von der agilen Toolbox zum agilen Mindset

Grundlagen der Agilität in IT-Projekten

Seminardauer:
4x Abend

„Ab jetzt müssen wir agiler werden!”
So oder so ähnlich schallt es aus vielen Führungsetagen in den verschiedensten Unternehmen. Alle möchten agil werden. Nur was heißt das „agiler werden“ im Sinne von IT-Projekten denn eigentlich?
Diese Frage wird im Training beantwortet.
Die Teilnehmer gewinnen einen Überblick über die Methoden und Frameworks für agile Projekte und lernen die Werte und Prinzipien des agilen Mindset in ihr Denken und Handeln zu integrieren.
Im Einzelnen bedeutet das, die Teilnehmer lernen, was hinter dem agilen Manifest mit seinen Werten und Prinzipien steckt. Außerdem erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die gängigen agilen Frameworks wie Scrum, Kanban, Design Thinking und Lean Startup und sind somit anschließend in der Lage, sich für die richtige Methode in Ihrem Projekt zu entscheiden.
Auf Basis des agile Manifest lernen die Teilnehmer was es bedeutet in IT-Projekten, Verantwortung zu übernehmen und sich selbst zu organisieren, damit Projekte in Zukunft effektiver und effizienter durchgeführt werden.

- Agiles Manifest
- Werte & Prinzipien des agilen Arbeitens
- Der Agile Eisberg
- Scrum
- Kanban
- Design Thinking
- Lean Startup
- Meetings im agilen Kontext

Termin:

Termin wird noch bekanntgegeben

Brönnerstrasse 17, 60313 Frankfurt/M.

Kosten pro Teilnehmer:
890.00 € (zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Mindestteilnehmer: 3

Maximale Teilnehmer: 8

Verfügbare Plätze: 8

Ihr Trainer: Cornelia Kiel

> Teilnahme online buchen [CK101-1-1]

Dieses Seminar teilen: Xing Facebook

Wir freuen uns darauf,
Sie kennenzulernen!

Get in touch!

Kontakt

skyline academy
Brönnerstrasse 17
60313 Frankfurt/M. Innenstadt

Telefon: 069 / 27 29 21 12

> E-Mail senden

Kontaktformular

Ihr Anliegen*
Vorname*
Name*
Firma*
Telefon*
E-Mail*
Ihre Nachricht*
Datenschutz*

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zum Absenden geben Sie bitte als SPAM-Schutz die Zahl 1594 in das nachfolgende Feld :