Menü

Das Seminarangebot
der skyline academy

Themen & Bereiche

Erfahren Sie mehr über unser umfangreiches Seminarangebot und lernen Sie die Trainer kennen. Die Kursauflistung wird in Echtzeit aus unserem Buchungsportal erstellt.

 

Ob Soft Skills oder „hart-fachliche“ Weiterentwicklung:
Unsere offenen Seminare vermitteln Ihnen genau das, was Sie brauchen.

Hier sind Sie richtig: Sie treffen auf „Gleichgesinnte“ aus anderen Unternehmen, tauschen sich aus und erkennen neue Sichtweisen über den Tellerrand hinaus. Wichtig: Sie lernen nicht bloß Theorie, sondern können das erworbene Wissen sofort im Berufsalltag praktisch abrufen – darum geht es schließlich. Ob Sie sich also nun für Change Management, Zielmanagement, Führungskräftecoaching oder Personalentwicklung oder andere elementare Themen interessieren, wir geben Ihnen das entsprechende Know-how mit auf den Weg.

> Lernen Sie unsere Experten kennen

Empowered Leadership Development

Empowered Leadership Development

Gemeinsam die Gegenwart und die Zukunft gestalten

Seminarzeit:
3x Abend plus
1x Samstag

Was bedeutet "Führung" gegenwärtig und in der näheren Zukunft? Brauchen wir im digitalen Zeitalter "Führung" überhaupt noch? Was ist zu tun, wenn das ""Alte"" nicht mehr gilt und das ""Neue"" noch nicht da ist? Wie kann ich Klarheit in mir schaffen und diese meinen Mitarbeiter*innen geben, damit wir effizient und erfolgreich aus schwierigen Situationen herausgehen?
Letztendlich ist der Erfolg einer Organisation maßgeblich von den Fähigkeiten ihrer Führungskräfte abhängig, denn sie sind verantwortlich für den Zusammenhalt, für die Umsetzungsdynamik und für die Steuerung "nach Vorn".

1. Die individuelle Führungspersönlichkeit - in guten und in schlechten Zeiten
2. Zukunftsorientierte Führungskompetenzen und ihre Entwicklungsfelder
3. Konstruktive Gestaltungsmöglichkeiten in schwierigen Führungssituationen

Methoden: Impulsvermittlungen (Lernnuggets), moderierte Interaktion, wertschätzendes Feedback, Einzel- und Gruppenübungen, Praxisübungen für den Transfer in den eigenen Führungsalltag, Social Evenings im Führungskreis


Gesamtdauer: 3 Tage
Lernmodus 3 x 1 Tag = Freitag 17:00 - 21:00 Uhr (Social Evening, Network, Reflexion zum Praxistranfer) + Samstag 11:00 - 15:00 Uhr (Lerninhalte, wie zuvor beschrieben)

Termin:

Termin wird noch bekanntgegeben

Brönnerstrasse 17, 60313 Frankfurt/M.

Kosten pro Teilnehmer:
1890.00 € (zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Mindestteilnehmer: 2

Maximale Teilnehmer: 8

Verfügbare Plätze: 8

Ihr Trainer: Silke A. Hannover

> Teilnahme online buchen [SH101-1]

Dieses Seminar teilen: Xing Facebook

Erfolgreiche Mitarbeiterjahresgespräche und Feedbackgespräche

Erfolgreiche Mitarbeiterjahresgespräche und Feedbackgespräche

Sicherheit gewinnen für Vorbereitung und Durchführung

Seminarzeit:
2x Abend

Strukturierte Jahresgespräche oder Leistungs-Feedbacks sind ein zentrales Führungsinstrument. Sie geben dem Mitarbeiter Orientierung zu seinem Stand und wie seine Arbeit und sein Verhalten von außen wahrgenommen werden. Gleichzeitig dienen sie als Basis für Personalentwicklungsmaßnahmen.
Dieses Seminar unterstützt Führungskräfte darin, Gespräche strukturiert vorzubereiten und professionell durchzuführen. Dabei ist immer das Ziel, wertschätzend und vertrauensvoll zu agieren, damit dieser Meilenstein die Qualität der Zusammenarbeit zwischen Führungskraft und Mitarbeiter fördert.
Um den Praxistransfer zu erleichtern, werden die im Seminar erlernten theoretischen Grundlagen auch anhand von konkreten Beispielen, Gruppenarbeiten und Rollenspielen eingeübt.

1. Einführung
- Nutzen von Feedbackgesprächen - für alle Beteiligten
- Formaler Kontext - Gesprächsbögen, Auswirkungen der Bewertung etc.

2. Gesprächsvorbereitung
- Sammeln und Objektivieren von Informationen - mit konkreten Beispielen
- Typische Wahrnehmungs- und Beurteilungsfehler - erkennen und vermeiden
- Einladung - mit Aufforderung zu eigenen Gedanken und Feedback

3. Zielvereinbarung
- Führen mit Zielen - Vorteile erkennen
- Zielkaskade - stärkenfokussierte Beiträge des Mitarbeiters zum Unternehmenserfolg
- Zielsetzung und Beurteilen der Zielerreichung - durch qualifizierte und quantifizierte Formulierung

4. Gesprächsdurchführung
- Rahmenbedingungen - Örtlichkeit, Zeitraum und Atmosphäre
- Gesprächsaufbau - Blick zurück und nach vorne
- Wirkungsvolles Feedback - mit klarer Formel und dem richtigen mindset
- Handlungsempfehlungen aufzeigen - Weiterentwicklungsschritte vereinbaren

5. Praxistransfer
- Notfallkoffer - was tun in schwierigen Gesprächssituationen?
- Übungsfall und eigene Erfahrungen - kollegiale Fallberatung

Termin:

25.10.2021 | 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr

26.10.2021 | 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Brönnerstrasse 17, 60313 Frankfurt/M.

Kosten pro Teilnehmer:
390.00 € (zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Mindestteilnehmer: 3

Maximale Teilnehmer: 8

Verfügbare Plätze: 8

Ihr Trainer: Inken Schneider

> Teilnahme online buchen [IS103-1-2]

Dieses Seminar teilen: Xing Facebook

Generation Z

Generation Z

Eine neue Generation betritt den Arbeitsmarkt

Seminardauer:
1x Abend

Gerade erst haben die meisten Unternehmen angefangen, sich auf die Vorgänger-Generation Y einzustellen, da betritt schon die nächste Geberation den Arbeitsmarkt: die Generation Z, die Digital Natives (1995-2010).
Für den Arbeitsmarkt bedeutet dies einen erneuten Wandel. Denn obwohl es noch nicht viele wissenschaftliche Studien gibt, ist eins schon jetzt deutlich sichtbar: es gibt gravierende Unterschiede zu den Vorgängergenerationen. Die Wünsche der Generation Y, die die Arbeitswelt mit einer neuen Sicht auf die Dinge (Stichwort: Homeoffice) in ihren Grundfesten erschüttert haben, funktionieren plötzlich nicht mehr. Obwohl es große Schnittmengen innerhalb der beiden Generationen gibt, verhalten sich die Z’s in Bezug auf Arbeit in vielen Dingen unterschiedlich: flexible Arbeitszeiten oder Modelle, in denen sich Berufliches und Privates vermischen, sind für sie uninteressant, ein geregelter Alltag mit viel Raum für die freie Entfaltung wird bevorzugt.
Wir zeigen, welche Unterschiede zwischen den Digital Natives dieser Zeit und denen der ersten Stunde bestehen. Fakt ist: Auf Unternehmen kommen spannende Herausforderungen zu.
Schon heute lassen sich einige Trends erkennen, die sich auf das Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Verhältnis auswirken werden. Wer auf die Generation Z setzt, der sollte sich unbedingt die folgenden vier Tipps als Lösungsansätze anschauen, um auf Digital Natives bestens vorbereitet zu sein.

- Wie die Generation Z aufgewachsen ist
- welche Unterschiede zwischen Gen Y und Gen Z bestehen,
- die Arbeitsweise der Generation Z
- welche Herausforderungen damit für Arbeitgeber bestehen

Termin:

Termin wird noch bekanntgegeben

Brönnerstrasse 17, 60313 Frankfurt/M.

Kosten pro Teilnehmer:
190.00 € (zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Mindestteilnehmer: 3

Maximale Teilnehmer: 8

Verfügbare Plätze: 8

Ihr Trainer: Nicola Hegener

> Teilnahme online buchen [NH104-1]

Dieses Seminar teilen: Xing Facebook

Systemische und agile Organisations- und Personalentwicklung

Systemische und agile Organisations- und Personalentwicklung

Veränderungen führen zu Veränderungen

Seminarzeit:
2x Samstag

Kennst Du das auch, wenn die gesamte Organisation mit ihren Ressourcen immer nur dort aktiv wird, wo es gerade brennt? Alle rennen von einem "Hot-Spot" zum nächsten, ohne die Geschehnisse im Zusammenhang zu sehen und zu behandeln. Es dauert in der Regel nicht lange, bis es zu Erschöpfungszuständen kommt. Anders gesagt: die Organisation erlahmt und die Qualität wird schlechter. Und das kann auf Dauer richtig teuer werden!

In unserem Seminar lernst Du sowohl die systemische als auch agile Entwicklung kennen, die kurz-, mittel- und langfristig ausgerichtet ist. Sie fördern das Denken in Zusammenhängen, steigern die Transparenz, machen aus Fehler innovative Lösungsansätze, erhöhen die Selbstverantwortung und damit auch die Motivation. Konsequenzen: die Umsetzungsdynamik erhöht sich, die Effizienz und die Qualität nehmen zu.

1. Tag: Anforderung an eine zukunftsfähige Organisations- und Personalentwicklung
* Systemischer Ansatz - Unternehmenssysteme und Unternehmenkulturen
* Wesenselemente einer Organisation
* Agile Organisation und Funktionalität
* Dynaxität: Dynamik und Komplexität
* Veränderungen und Stabilität

2. Tag: Change Management und die Gestaltungsmöglichkeiten
* Strategisches Denken und operative Umsetzung
* Wert- und ressourcenorientierte Konzepterstellung zur Umsetzung
* Identifizierung der Zukunftskompetenzen und deren Entwicklungspotenzial
* Maßnahmen zur Realisierung der angestrebten Vision bzw. Ziele

Methoden: Impulsvermittlungen (Lernnuggets), moderierte Interaktion, wertschätzendes Feedback, Transferübungen für die eigene Organisation.

Termin:

Termin wird noch bekanntgegeben

Brönnerstrasse 17, 60313 Frankfurt/M.

Kosten pro Teilnehmer:
1550.00 € (zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Mindestteilnehmer: 2

Maximale Teilnehmer: 8

Verfügbare Plätze: 8

Ihr Trainer: Silke A. Hannover

> Teilnahme online buchen [SH102-1-1]

Dieses Seminar teilen: Xing Facebook

Wir freuen uns darauf,
Sie kennenzulernen!

Get in touch!

Kontakt

skyline academy
Brönnerstrasse 17
60313 Frankfurt/M. Innenstadt

Telefon: 069 / 27 29 21 12

> E-Mail senden

Kontaktformular

Ihr Anliegen*
Vorname*
Name*
Firma*
Telefon*
E-Mail*
Ihre Nachricht*
Datenschutz*

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zum Absenden geben Sie bitte als SPAM-Schutz die Zahl 9086 in das nachfolgende Feld :